Nichtraucher-Hypnose Nürnberg

Ablauf der Rauchentwöhnung - Nichtraucherhypnose

Unser Programm umfasst insgesamt 4 Termine. Lesen Sie hier eine kurze Zusammenfassung:

Termin 1: Anamnese
Termin 2: Gespräch mit Teilhypnose und hypnoiden Anteilen
Termin 3: Nichtraucherhypnose 1
Termin 4: Nichtraucherhypnose 2

Zusammenfassung:

Nach Ablauf dieser Termine sind Sie ein rauchfreier Mensch. Oft wird die Frage gestellt, ob nach der zweiten oder dritten Sitzung noch geraucht werden darf oder nicht. Zuerst sei gesagt, dass es niemand verbietet! Ob der Klient nach der ersten oder gar nach der zweiten Sitzung noch raucht ist per se nicht wichtig. Er hat die Möglichkeit, sein verändertes Verhalten sofort nach der ersten Sitzung zu bemerken. Der spürbare Erfolg wird die folgenden Sitzungen noch deutlich weiter intensivieren. Es kommt eigentlich nicht vor, dass jemand der aufhören will, nach der ertsen Sitzung noch raucht! Sicherlich könnte man auf dieser Seite etliche Referenzen von Menschen schreiben, die das Rauchen mit Hilfe der Hypnose erfolgreich aufgehört haben - nur könnten diese Referenzen genausogut auch gefälscht sein. Wir halten mehr davon, dass Sie sich selbst überzeugen und Vertrauen herstellen.

Natürlich werden Sie nicht nur aufhören zu Rauchen, sondern auch in den Genuss der Hypnose kommen. Hypnotische Trance ist einer der entspannensten Zustände, die wir kennen. Es wird Ihnen eine wahre Freude sein, die Hypnose intensiv zu genießen. Nebst des Entspannungseffekts und der unglaublich tollen Wirkung der Hypnose, werden Sie natürlich auch einiges über Ihre eigenen mentalen Prozesse erfahren. Hierbei lassen Sie sich einfach überraschen.

Natürlich können Sie nach der Rücknahme der Hypnose auch wieder Autofahren. Sie werden sich unter anderem auch wundern, wie gut Sie nach den Hypnosen schlafen werden. Die Trance ist ein Phänomen, das so manch positive Prozesse fördern kann.